Art :

Neu / Gebraucht :

Marke / Modell:

Preis Ändern der Währung

Ab bis

Baujahr:

Ab bis

Länge (cm): Änderung auf ft,in

Ab bis

Höhe (cm): Änderung auf ft,in

Ab bis

Land:

Stadt:

Umkreis (km): Änderung auf mi

Akustisch / Digital:

Farbe:

Transport im Preis:

Zweck Klavier ?:

Suchkriterien: Flügel Länge bis 155 (cm)

Sie möchten ein gebrauchter Flügel kaufen?

Bei der Suche nach einem zu verkaufenden Flügel gibt es mehrere Aspekte zu beachten, bevor man einen Kauf tätigt. Wie bei Klaviere sind auch Flügeln auf dem Markt in neuem oder gebrauchtem Zustand erhältlich. Für neue Instrumente gilt in der Regel eine Garantie von einigen Jahren, die ihren einwandfreien technischen Zustand bestätigt. Es kommt vor, dass Verkäufer auch eine Garantie für gebrauchte Instrumente anbieten, dann lohnt es sich auch, einen Blick auf die Angebote zu werfen. Sicherlich bieten private Verkäufer eine solche Garantie nicht an. Wenn Sie den Kauf eines gebrauchten Flügels in Erwägung ziehen, finden Sie viele Angebote von verschiedenen Herstellern, die in vielen Klavierhäuser erhältlich sind und von privaten Inserenten angeboten werden. Wenn Sie sich bereits für eine bestimmte Marke entschieden haben, empfehlen wir Ihnen, der Flügel vor dem Kauf auf verschiedene Arten genau zu betrachten und den Verkäufer nach den unten genannten Konstruktionselementen zu fragen. Sicherlich, dank der Kenntnis zumindest der elementaren Teile des Flügels wird der Verkäufer Sie ernst nehmen, und Sie werden leichter beurteilen können, ob der Flügel seinen Preis wert ist und ob ein bestimmtes Angebot Aufmerksamkeit verdient oder ob Sie Ihr Trauminstrument woanders suchen müssen.

Flügel kaufen - was müssen Sie beim Gehäuse beachten?

Das Gehäuse eines Instruments, wie z.B. eines Flügels, besteht in der Regel aus einer großen Oberfläche, die mit hochglänzendem Polyesterlack oder einem Furnier, das eine Art Holz imitiert, z.B. Nussbaum oder Mahagoni, ebenfalls mit Lack überzogen ist, oder im eine polierten Ausführung. Wenn Sie zu Hause einen Flügel haben möchten, das optisch einwandfrei aussieht, empfehlen wir Ihnen, sich den Zustand der Deckel anzusehen, um zu sehen, ob ihre Oberfläche nicht zerkratzt oder lackiert ist, ähnlich wie bei den Flügelbeinen, die wahrscheinlich mit dem gleichen Material bearbeitet werden. Die Deckeln des Flügels sind zusammen mit der Flügelwand ein integraler Bestandteil des Flügels, dessen Lackierung auch optisch nicht beschädigt werden sollte, wenn das Instrument als "restauriert" bezeichnet wird. Bei gebrauchte im Originalzustand kann es als Gebrauchsspuren leichte Kratzer auf dem Gehäuse aufweisen. Es lohnt sich auch, auf das sogenannte Scharnier des gebrauchten Flügels zu achten - Flügeldeckelscharnier, Pedale und Schloss - sie sollten nicht rostig oder verschneit sein. Das letzte bemerkenswerte Element des Gehäuses des Flügels ist der Lyrakasten, in dem die Pedale des Flügels befestigt sind, unabhängig davon, ob er beschädigt ist oder nicht. Wenn die oben genannten Elemente des Gehäuses eines gebrauchten Flügels ohne größere Vorwürfe sind, wird der Flügel in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus schön aussehen.

Gebraucht Flügel kaufen - was sollten Sie bei der Akustik des Instruments beachten?

Die akustischen Elemente eines Flügels sind für den Pianisten sehr wichtig, wenn es um seine Klangeigenschaften geht. Im Vergleich zum Klavier sind sie in einem gebrauchten Flügel für das Auge des anspruchsvollen Käufers sehr leicht zugänglich, wenn wir nur wissen, was wir suchen. Das erste Element ist das Stimmstock, das nicht geknackt werden darf, in der die Anhängestifte befestigt sind, und an der wiederum die Flügelsaiten befestigt sind, die bekanntlich sehr wichtige Elemente des Flügels sind. Bei einem gebrauchten Flügel sollten die Stifte nicht verschneit oder rostig werden, und auch die Saiten sollten nicht rosten. Sehr wichtig bei einem Flügel ist der Resonanzboden, der keine Kratzer oder Risse aufweisen sollte, die den Klang des Instruments definitiv beeinträchtigen. Ein weiteres gut sichtbares Element des Flügels ist die Gußplatte, dessen Farbe, meist Gold ist, ebenfalls nicht beschädigt werden sollte.

Gebraucht Flügel suchen - was ist bei der Mechanik des Instruments zu beachten?

Auch die Mechanik und die Tastatur des Flügels sind sehr wichtig, denn mit der Tastatur stehen die Hände des Pianisten in direktem Kontakt, daher wäre es lohnenswert, die Tasten nicht gelblich zu machen oder optisch zu beschädigen. Wichtig ist auch der Zustand der Hammerköpfe und die Hammerstiele, die beim Anschlagen der Saiten den Klang des Instruments erzeugen. Ihr Filz sollte nicht zerstört oder abgenutzt werden, wenn der Flügel uns richtig dienen soll. Ebenso sollten auch die Filze im Dämpfung nicht abgenutzt werden, wenn sie ihrer Funktion gerecht werden sollen. Wenn Sie sich über das Innere des Flügels lehnen, können Sie leicht eine Selbsteinschätzung vornehmen oder Ihren Klavierhändler bitten, Ihnen die Elemente zu zeigen, die Sie interessieren.

Zusammenfassend empfehlen wir immer, sich auf den Kauf eines Flügels vorzubereiten, denn es ist nicht nur einmal eine große Investition für die Familie eines Schülers oder eines Studenten, der eine Klavierkarriere vor sich sieht. Es ist bekannt, dass professionelle Verkäufer viel mehr Wissen haben als wir, aber dank ihres Grundlagenwissens werden sie uns als Käufer ernst nehmen, und wir vermeiden die unangenehme Überraschung zusätzlicher Reparaturkosten, wenn wir ein Instrument blind kaufen, ohne uns mit ihm vertraut zu machen. Viel Glück bei der Suche!:)

Empfohlener Verkäufer

Logo R. Kassman Piano R. Kassman Piano Berkeley, California / Vereinigte Staaten von Amerika

Logo R. Kassman Piano