Pianoforte verticale Sauter Meisterklasse 130 Nuovo

Klavierbetrieb Jelemensky

Fügen / Austria
21,260.00 €NettoNegozia il prezzo

  • Offerta da: Azienda Venditore verificato
  • Marca: Sauter
  • Modello: Meisterklasse 130
  • Tipo:Pianoforte verticale
  • Acustico/Digitale:Acustico
  • Nuovo/Usato:Nuovo
  • Lunghezza / Profondità:130
  • Colore:Nero

Informazioni aggiuntive:
Pedali: 3, Tasti: 88,


Descrizione disponibile nelle lingue elencate di seguito: (clicca per vedere)

Sauter Meisterklasse 122/130

Meisterklasse 130 - für höchsten Klanggenuss

Ein Instrument von harmonischer Eleganz und herausragenden inneren Werten: Halbtöne aus Edelholz. Handgeschliffene Gussplatte. Hammerköpfe mit Nussbaumkern und ausgesuchten hochwertigen Filzen für nahezu unbegrenzte Ausdruckskraft. Eine echte Alternative zum Stutzflügel. Klassisches, formvollendetes Gehäuse, Klangkörper in Flügelqualität. Resonanzboden aus feinstem Fiemme-Fichtenholz, aus dem die berühmten Stradivari-Geigen gebaut wurden. Einzigartiges Klangbild, jeder Ton besitzt einen voluminösen, edlen Charakter und bietet Hörgenuss in Vollendung. Sostenuto-Pedal (Tonhaltepedal) wie beim Flügel, RR-Flügeltechnik, Hygrometer, Messingrollen, hydraulische Klappendämpfung.

Meisterklasse - Die SAUTER-Klaviere für Konzert-Ansprüche.

Die technische Spitzenklasse des Klavierbaus für eine klangliche Vollkommenheit bieten die SAUTER-Klaviere der Produktlinie Meisterklasse. Diese SAUTER-Klaviere sind das Ideal für anspruchsvolle Musik und für konzertante Klangqualität. Die Vorzüge der SAUTER-Klaviere wurden für die Meisterklasse um weitere innere Werte ergänzt. Dazu gehört das Tonhaltepedal (Sostenuto-Pedal), wie es sonst nur beim Flügel eingesetzt wird. Damit erreicht der Klang dieser SAUTER-Klaviere die Klangmöglichkeiten eines Flügels.

Dank der patentierten Konstruktion des Tonhaltepedals* kann man ohne großen Aufwand dessen Funktion besonders fein einstellen. Das gute Klangempfinden wird durch Hammerköpfe mit Edelholzkern verstärkt, die optimal auf den Klangkörper abgestimmt sind. Um die Klangreinheit noch weiter zu verbessern, wird das Fichtenholz des Resonanzbodens ausschließlich aus dem Tal Val di Fiemme in der Hochebene Südtirols aus ca. 1100 m Höhe bezogen. Das Holz ist spannungsfrei und kann deshalb gut verarbeitet werden. Dieses Fichtenholz, seine Verarbeitungsmöglichkeiten und die einzigartige „SAUTER’sche Sphärische Wölbung®“ bieten ein einmaliges Klangerlebnis. Dieses legendäre Tonholz wird seit Jahrhunderten von den cremoneser Geigenbauern, wie den Stradivaris, bevorzugt verwendet.



Für ein gutes Spielgefühl sind die Halbtöne aus Ebenholz. Auch das Auge spielt mit: die Gussplatten sind handgeschliffen und durch ein edles Finish ergänzt, das Innengehäuse und die Hammerleiste sind mit echtem Vogelaugenahorn belegt. In der Meisterklasse aus dem Hause SAUTER sind die höchsten Ansprüche, die an ein Klavier gestellt werden können, verwirklicht worden. Gebaut für die anspruchsvollen Pianistinnen und Pianisten.
Klavierbetrieb Jelemensky

Contatto

Fai una domanda: Klavierbetrieb Jelemensky
Nome*
E-mail*
Telefono
Tipo di messaggio *
Messaggio *

Scriviamo: Deutsch, English, Français, Italiano

Azienda
Negozio di pianoforti verificato su Klaviano.com dal 2014

Klavierbetrieb Jelemensky


Klavierbetrieb Jelemensky, Austria, 6263 Fügen, Zillertalstraße 30, im Einrichtungshaus Wetscher


  • Lunedì Chiuso
  • Martedì Chiuso
  • Mercoledì 14:00 - 17:00
  • Giovedì Chiuso
  • Venerdì 14:00 - 17:00
  • Sabato 09:30 - 12:00
  • Domenica Chiuso
Orario di apertura (oggi):
Chiuso Telefonische Voranmeldung erwünscht.
+43 6643404132Chiamata+43 **-***Mostrare
Persona di contatto: Manfred Jelemensky

Vedi tutti i pianoforti