Klavier Young Chang zum Verkauf

Unten ist die Liste von 16 Instrumente - Young Chang

Gebraucht, Young Chang, U-109
Hot
Höhe: 109 cm
Land: Schweden Stadt: Örebro
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, U-109
Hot
Höhe: 109 cm
Land: Schweden Stadt: Örebro
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, PE-121
Jahr: 1982 Höhe: 121 cm
Land: Schweden Stadt: Örebro
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, U-118
Hot
Jahr: 1986 Höhe: 118 cm
Land: Frankreich Stadt: Nanterre
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, U-109
Jahr: 1996 Höhe: 109 cm
Land: Frankreich Stadt: Nanterre
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, E-118
Hot
Jahr: 1990 Höhe: 118 cm
Land: Frankreich Stadt: Nanterre
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, PE-121
Jahr: 1989 Höhe: 121 cm
Land: Vereinigte Staaten von AmerikaStadt: Stanton
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Young Chang, PF-110
Jahr: 1993 Höhe: 110 cm
Land: Schweden Stadt: Örebro
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Neu, Young Chang, Y-114
Höhe: 114 cm
Land: Vereinigte Staaten von AmerikaStadt: Omaha
Klavierhändler/Klavierstimmer
Neu, Young Chang, YP-52
Land: Vereinigte Staaten von AmerikaStadt: Omaha
Klavierhändler/Klavierstimmer
Gebraucht, Young Chang, PF-110
Höhe: 110 cm
Land: Vereinigte Staaten von AmerikaStadt: Omaha
Klavierhändler/Klavierstimmer

Die Geschichte dieser koreanischen Marke geht auf das Jahr 1956 zurück, als das Unternehmen von den Brüdern Kims gegründet wurde, um Yamaha -Klaviere und -Flügel in Asien zu vertreiben. Nach einigen Jahren, 1964, wurden die Young Chang Klaviere in zwei Manufakturen in Südkorea und China hergestellt.


Schon wenige Jahre später wurde die Tischlerstechnik in Europa geschätzt - das Unternehmen gewann eine Goldmedaille bei den Worldskills in der Schweiz und später eine Silbermedaille in München. Young Chang hat auch Holzbearbeitungsmaschinen hergestellt, die in großem Umfang eingesetzt werden. In den 1970er Jahren wurden Tausende von Klavieren nach Japan exportiert. Ein wichtiges Ereignis war der Bau eines Konzertflügels in Originalgröße (275 cm) im Jahr 1983 - das erste koreanische Instrument dieser Größe. Ein Jahr später wurde eine amerikanische Zweigstelle in Los Angeles gegründet, zwei Jahre später auch in Kanada. Zu Beginn der 1990er Jahre wurde der Zweig Young Chang Teil Europas. Die Marke Young Chang wurde in Europa und Japan mehrfach ausgezeichnet, nicht nur für ihre Tischlertechniken, sondern auch für die Qualität ihrer Instrumente. Schon damals gehörte Young Chang zu den fünf führenden Unternehmen der Klavierindustrie der Welt. Die Aktivität wurde u.a. durch die Marke Kurzweil, einem Hersteller von Digitalpianos, erweitert. Gleichzeitig führte die Entwicklung des Unternehmens zu einer neuen Niederlassung in Washington, die für die Beschaffung und Verarbeitung von Fichten- und Ahornholz zuständig war, das später auf die Instrumentenproduktion in Asien übertragen wurde. Eine weitere riesige Fabrik wurde in China eröffnet, da die Produktionskapazität dort billiger ist als in Korea.  
 

Eine äußerst wichtige Person, die 1995 die Zusammenarbeit mit Young begann, war Joseph Pramberger, der zahlreiche Innovationen beim Bau von Young-Chang-Klavieren beeinflusste. Zuvor war er viele Jahre lang mit der amerikanischen Manufaktur Steinway & Sons verbunden und verfügte somit über die Erfahrung und die Fähigkeiten, die Young Chang Pianos veränderten. So entstand die Pramberger Platinum-Klavierlinie, die in den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts vorgestellt wurde. Es handelte sich um Instrumente von höchster Qualität, die jedoch nur wenige Jahre lang produziert wurden (Pramberger starb 2003, was zum Verkauf der Marke an die Fabrik in Samick führte). Die von Pramberger eingeführten Patente sind jedoch Young Chang vorbehalten. Bereits 1995 begann das Unternehmen, sich zu verschulden, was schließlich 2004 zum Kauf von etwa der Hälfte der Aktien durch Samick führte. Diese Aktion wurde von der koreanischen Kommission für fairen Handel abgelehnt, weil sie für Samick ein Produktionsmonopol in Korea bedeutet hätte. Leider ging Young Chang bankrott und wurde 2006 von der Hyundai Development Company, dem neuen Namen von HDC Young Chang, aufgekauft. Erwähnenswert ist, dass die Innovationen in Young Chang seit 2008 von einem äußerst erfahrenen Designer Delwin Fandrich betreut werden. In Zusammenarbeit mit diesem Fachmann wurde die gesamte Linie der Marke Young Chang verändert.  


Im Laufe der Jahre hat Young Chang Instrumente der Marken Essex, Ibach, Knabe, Pramberger, Weber, Wurlitzer hergestellt. Derzeit (2020) gibt es drei Linien von Weber, Albert Weber (Premium-Klaviere und Flügeln) und Young Chang.

 

Young Chang Flügelmodelle:
Y- Serie: Y150, Y157, Y175, Y185
Platinserie: YP157, YP175, YP185, YP208, YP228, YP275
Young Chang Klaviermodelle:
Y series: Y114, Y116, Y118, Y121 and Y131


Wie Sie sehen können, sind hier kleine und mittelgroße Klaviere sowie Konzertflügel der Platinum-Serie erhältlich. Alle Modelle sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich - am beliebtesten sind weiße und schwarze Young Chang Klaviere.

Wie viel kostet ein Young Chang-Klavier oder Flügel?
Wie die Geschichte der Marke und die Vielfalt der Modelle zeigen, werden die Preise variieren.Young Chang-Klaviere werden in China hergestellt, ebenso wie die Marke Weber (mittlere Preisklasse). Zu den teureren gehören die höhere Klasse der Klaviere und Flügel von Albert Weber (hergestellt in Korea). Sie können die Preise der neuen Young Chang Instrumente auf der speziellen Website überprüfen oder Angebote in der Klaviano-Suchmaschine vergleichen. Hier finden Sie Angebote von neuen und gebrauchten Young Chang Klavieren in Ihrer Nähe.

Vielleicht haben Sie ein Young Chang Instrument und fragen sich, wann es hergestellt wurde?

Wir werden die Antwort finden, indem wir wie üblich die Seriennummer überprüfen.


Klaviere: 

1978 - 7800000
1980 - 8000000
1985 - 0147000
1990 - 1537386
1995 - 2113092
2000 - 2429876
2003 - 2559247

Flügeln:
1978 - G7800000
1980 - G8000000
1985 - G016000
1990 - G0053945
1995 - G0093299
2000 - G0130384
2003 - G0140310

Suchen Sie nach einer Stadt oder wählen Sie eine beliebte Stadt aus der Liste

Die Instrumente ausgewählte für den Vergleich

    Sie haben keine Klaviere oder Flügel zum Vergleich ausgewählt
    Vergleichen
    The account with the email address already exists on the site. To synchronize with Social Network Login plugin please enter the password to your account on the site.