Flügel Petrof zum Verkauf

Unten ist die Liste von 74 Instrumente - Petrof

Neu, Petrof, P 159 Bora (V)
Hot
Länge: 159 cm
Land: Frankreich Stadt: Levallois-Perret
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Neu, Petrof, P 210 Pasat
Länge: 210 cm
Land: Frankreich Stadt: Levallois-Perret
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Gebraucht, Petrof, P 140 (VI)
Hot
Länge: 140 cm
Land: Schweden Stadt: Örebro
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer
Neu, Petrof, P 210 Pasat
Länge: 210 cm
Land: Vereinigtes Königreich Stadt: Ringwood
Klavierhändler/Klavierstimmer/ Verifizierter Verkäufer

Petrof - Tschechische Exzellenz in der Welt der Flügel

Obwohl der Flügelmarkt in Europa oft mit Deutschland und Italien in Verbindung gebracht wird, befindet sich eine der angesehensten Klavierhersteller etwas östlich dieser Region. Die Rede ist natürlich von den renommierten Petrof-Klavieren, die seit über 150 Jahren in Tschechien hergestellt werden.

Die Geschichte der Marke Petrof begann im Jahr 1864, als ihr Gründer, Antonin Petrof, leidenschaftlich sein erstes Klavier schuf. Seine früheren Erfahrungen und Ausbildung in den Manufakturen Wiens ermöglichten es ihm, seine eigene Werkstatt zu gründen. Anfangs erfolgte die Klavierproduktion in der Werkstatt von Antonins Vater, wurde aber eine Zeit lang durch den Deutsch-Österreichischen Krieg unterbrochen. Nach der Wiederaufnahme des Betriebs im Jahr 1874 wurde die Fabrik nach Brünn verlegt. In kurzer Zeit wurden neben aufrechten Klavieren auch Petrof-Flügel produziert. Die Marke erlebte ein dynamisches Wachstum, was zur Gründung von Petrof-Unternehmen in Ungarn und Wien führte. Nach dem tragischen Tod von Antonin Petrof im Jahr 1915 übernahmen seine drei Söhne die Leitung des Unternehmens.

Heute ist die moderne Petrof-Fabrik in der Tschechischen Republik mit einer Niederlassung in den Vereinigten Staaten als Hersteller von Flügeln höchster Qualität auf der ganzen Welt bekannt. Die Auszeichnungen, die die Marke sowohl in Europa als auch auf anderen Kontinenten erhalten hat, bestätigen die außergewöhnliche Qualität dieser Instrumente.

Der europäische Klang der Petrof-Flügel

Nur wenige Menschen sind sich bewusst, dass beim Vergleich europäischer Petrof-Flügel mit amerikanischen Steinways oder asiatischen Kawais völlig unterschiedliche Klangeigenschaften erkennbar sind. Dies resultiert aus der unterschiedlichen Konstruktion dieser Instrumente und den verwendeten Materialien. Während Klaviere verschiedener Marken äußerlich ähnlich erscheinen mögen, liegt das eigentliche Geheimnis in ihren Mechanismen und ihrer Akustik. Europäische Flügel werden in der Regel durch einen Klang charakterisiert, der als "rund" und "romantisch" beschrieben wird, obwohl diese Worte die Essenz dieses Klangs nicht vollständig einfangen.

Es ist erwähnenswert, dass Petrof nicht nur Instrumente unter der eigenen Marke herstellt. In der Fabrik werden auch Klaviere für andere Marken wie Rösler, Scholze, Weinbach, Fibich und Akord hergestellt. Die Petrof-Flügelmodelle sind für ihre schöne Optik, ihren einzigartigen Klang und ihre hervorragende Stimmung bekannt.

Beliebte Petrof-Flügelmodelle

  • P284 Mistral (284 cm): Dieses Konzertflügelmodell beeindruckt mit seiner kraftvollen Klangfülle und tiefen Toncharakteristik und ist somit eine ausgezeichnete Wahl für professionelle Pianisten und Liebhaber klassischer Musik.
  • P237 Monsoon (237 cm): Ein Halb-Konzertflügel, der sich durch Eleganz und eine reiche Klangpalette auszeichnet. Geeignet sowohl für fortgeschrittene Pianisten als auch für Anfänger.
  • P210 Pasat (210 cm): Dieses Flügelmodell vereint Eleganz mit exzellentem Klang und eignet sich ideal für den Einsatz in privaten Salons und kleinen Konzerten.
  • P194 Storm (194 cm): Ein Flügel mit ausgewogenem Klang und außergewöhnlicher Stimmpräzision, geeignet sowohl für Soloperformances als auch für Ensemble-Spiele.
  • P173 Breeze (173 cm): Dieser kompakte Flügel zeichnet sich durch einen subtilen und sanften Klang aus und ist ideal für intime Konzerte und Darbietungen.
  • P159 Bora (159 cm): Ein kompakter Flügel mit beeindruckendem Klang und einzigartigem Design. Eine hervorragende Wahl für diejenigen, die einen kleinen Flügel für private Musikstudios suchen.

Für Enthusiasten dieser bemerkenswerten Instrumente besteht die Möglichkeit, das Petrof-Museum zu besuchen, wo die Geheimnisse der Herstellung und die Geschichte der Marke enthüllt werden. Die Erfahrung des wunderschönen Klangs der Petrof-Flügel persönlich ist ein unvergessliches Erlebnis, das von allen Musik- und Kunstliebhabern geschätzt wird.

Suchen Sie nach einer Stadt oder wählen Sie eine beliebte Stadt aus der Liste

Die Instrumente ausgewählte für den Vergleich

    Sie haben keine Klaviere oder Flügel zum Vergleich ausgewählt
    Vergleichen
    The account with the email address already exists on the site. To synchronize with Social Network Login plugin please enter the password to your account on the site.